Agile Softwareentwicklung

Schnell von neuen Funktionen profitieren

Immer mehr Unternehmen setzen agile Vorgehensweisen wie Scrum ein um ihre Projekte durchzuführen. Im Vergleich zu einem klassischen Softwareprojekt bietet eine agile Entwicklungsmethode den Vorteil, dass konkrete Anforderungen schnell und zielgerichtet entwickelt werden können und die Anwender schneller von neuen Funktionen profitieren können.

Ein weiterer Nutzen eines agilen Projektmodells wie Scrum ist, dass der Anwender schnell mit Ergebnissen konfrontiert wird und neue Ideen direkt in das Projekt einfließen können. Zudem ist an einem Scrum-Projekt das ganze Projektteam beteiligt. So werden Verantwortliche, Anwender, Designer und die eigentlichen Entwickler mit einbezogen.

Als Softwareentwickler und -Architekt unterstütze ich Scrum-Teams während der täglichen Arbeit. Dabei nehme ich an allen Meetings teil und stimme meine Arbeit täglich mit dem Projektteam ab. Gerne übernehme ich alle Programmierarbeiten, die während der Entwicklung übernommen werden müssen.

Nach oben